Staatliches Schulamt im Landkreis Erding

Alois-Schießl-Platz 2, 85435 Erding
Telefon: (0 81 22) 58 - 1090, Fax: (0 81 22) 58 - 1095
E-Mail: schulamt@lra-ed.de

Staatliches Schulamt Landkreis Erding

Arbeitskreis Inklusion

Im Schulamtsbezirk Erding gibt es 31 Grundschulen und 10 Mittelschulen. Diese arbeiten mit drei Sonderpädagogischen Förderzentren im Landkreis zusammen. Neben der Katharina-Fischer-Schule in der Kreisstadt Erding unterhält der Landkreis ein weiteres Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Lernen in der Stadt Dorfen, so dass eine gute Abdeckung in der Region vorhanden ist. In Erding ist ferner eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung, die St. Nikolausschule, angesiedelt.

Unter Leitung des Schulamtes Erding wurde im Landkreis Erding der Arbeitskreis Inklusion gegründet. Neben schulischen Vertretern der Regel- und Förderschulen gehören diesem die Beratungsrektoren für die Bereiche Schulpsychologie sowie Schulberatung an. Auch der Leiter des Jugendamtes sowie die Beauftragten für den Bereich der Kindertagesstätten und Schulbegleitung am Landratsamt sowie die Beratungslehrer der Berufsschule sind Mitglieder des Arbeitskreises.

Die Tätigkeitsschwerpunkte des Arbeitskreises Inklusion sind: 

  • Ausbau der schulischen und außerschulischen Unterstützungssysteme
  • Zeitliche und personelle Nähe von Beratung
  • Schulentwicklung, insbesondere im Bereich esE unterstützen
  • Ausdehnung der fachlichen Kompetenz für Aspekte der pädagogischen Diagnostik, Förderung und Differenzierung
  • Verbesserung des Informationsflusses für neu in den Landkreis kommende Lehrkräfte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.